aktuelles

Am 9. und 10. Oktober findet die vierte Deutsche Industriearmaturen Messe – DIAM in der „Jahrhunderthalle Bochum“ statt.
Namenhafte Aussteller mit unterschiedlichen Schwerpunkten rund um hochwertige Industriearmaturen werden in der majestätischen Industriekathedrale vertreten sein. Es erwarten Sie an beiden Messetagen hochinteressante Fachvorträge und zahlreiche Workshops. Nutzen Sie die Gelegenheit face to face mit Ausstellern und Besuchern in Kontakt zu kommen.
Wir laden Sie herzlich dazu ein uns auf unserem KVE-Messestand FF 19 zu besuchen.

ISO 15848-1

Die Absperrschieber von KVE GmbH kihsco Valves Europe sind nach TA-Luft gemäß VDI 2440,
DIN EN ISO 15848-1  zertifiziert und haben im Temperaturbereich von -29°C – 200°C die bestmögliche Dichtheitsklasse „AH“, sowie im Temperaturbereich -29°C – 400°C die Dichtheitsklasse „CH“ erzielt. 

Bei der Prüfung nach DIN EN ISO 15848-1 handelt es sich um eine Bauartprüfung und nicht, wie bei der VDI 2440 um eine reine Komponentenprüfung. Hierbei wird die gesamte Armatur und somit die vorhandene Konstruktion der Prüfung unterzogen und stellt demzufolge einen praxisnahen Test dar.

Das Ziel der ISO 15848-1 ist es, eine Klassifizierung der Funktionssicherheit verschiedener Ausführungen und Konstruktionen von Armaturen im Hinblick auf die Reduzierung flüchtiger Emissionen zu ermöglichen. Sie legt die Bauartprüfung zur Bewertung und Qualifikation von Armaturen fest, für die Normen über flüchtige Emissionen gelten.

Seit Anfang 2019 finden Sie uns in unseren neuen Geschäftsräumen in Groß-Gerau.
Die neue Anschrift lautet:

KVE GmbH kihsco Valves Europe
Wasserweg 19
64521 Groß-Gerau

Telefon: + 49 (0) 6152 – 18 77 60

Bitte schicken Sie Ihre Geschäftspost nur noch an die neue Adresse. Vielen Dank!